Tipps zum Hören und Sehen

Fast zeitgleich kommt zu vielen Romanen das Hörbuch auf den Markt. Gute SprecherInnen schaffen es, die Texte lebendig werden zu lassen, sodass das Hören zu einem besonderen Erlebnis wird. Da sind zum Beispiel der wunderbare Christian Brückner, Sascha Rotermund, Devid Striesow, Charly Hübner, Anna Thalbach und Katharina Thalbach, um nur einige zu nennen.

Ja, auch wir kennen das: Da setzt man sich gemütlich aufs Sofa und freut sich auf ein tolles Hörbuch und nach einer Viertelstunde ist man weggedämmert. Statt sich darüber zu ärgern, freuen Sie sich doch über die geschenkte Entspannung!

Wenn Sie allerdings wirklich wissen wollen, wer den Mord begangen hat, das Erbe bekam, den untreuen Ehemann auf frischer Tat ertappt hat, oder ob die Familie mit dem Häuschen im Grünen glücklich wurde ... dann empfehlen wir unsere Hörbücher als beste Unterhaltung auf langen Autofahrten, beim Kochen, Bügeln, Fensterputzen oder auf dem Hometrainer - wir versprechen Ihnen, die Zeit vergeht mit einem guten Hörbuch wie im Flug und lästige Arbeiten machen sich fast von allein.
Und weil es in unserer Onleihe eBib-Nordschwarzwald so viele tolle Hörbücher gibt, müssen Sie beim Walken oder Joggen nicht mehr nur Kilometer zählen. Die Hörbücher vor dem Run runterladen und einfach mitnehmen an die frische Luft - prima auch auf der Liegewiese im Schwimmbad, wenn gerade niemand zum Schwätzen da ist.


Aktuelle Hörbuchtipps:

verschwinden

Das Verschwinden der Stephanie Mailer
von Dicker, Joël; gelesen von Torben Kessler (3 mp3-CDs)
Standort: Hörbuch Erwachsene

Es ist der 30. Juli 1994 in Orphea, ein warmer Sommerabend an der amerikanischen Ostküste: An diesem Tag wird der Badeort durch ein schreckliches Verbrechen erschüttert, denn bei einem Mehrfachmord sterben der Bürgermeister und seine Familie sowie eine zufällige Passantin. Zwei jungen Polizisten, Jesse Rosenberg und Derek Scott, werden die Ermittlungen übertragen, und sie gehen ihrer Arbeit mit größter Sorgfalt nach, bis ein Schuldiger gefunden ist. Doch zwanzig Jahre später behauptet die Journalistin Stephanie Mailer, dass Rosenberg und Scott sich geirrt haben. Kurz darauf verschwindet die junge Frau ...

rückwärts

Rückwärtswalzer - oder Die Manen der Familie Prischinger
von Vera Kaiser, (2 mp3-CDs
)
Standort:Hörbuch Erwachsene

Als Onkel Willi stirbt, stehen der Drittel-Life-Crisis geplagte Lorenz und seine drei Tanten vor einer Herausforderung. Willi wollte immer in seinem Geburtsland Montenegro begraben werden. Doch da für eine regelkonforme Überführung der Leiche das Geld fehlt, begibt man sich kurzerhand auf eine illegale Fahrt im Fiat Panda von Wien bis auf den Balkan. Auf der Reise finden die abenteuerlichen Geschichten der Familie Prischinger auf kunstvolle Weise zueinander. Mirl, die älteste Schwester, musste nach dem Krieg früh Verantwortung übernehmen und wollte nur weg vom Land. Wetti interessierte sich bereits als Kind mehr für Tiere als für Menschen. Und Hedi zerbrach fast an einem Schicksalsschlag, kurz bevor sie Willi traf. Doch stets waren die drei Schwestern füreinander da.

junge

Der Junge muss an die frische Luft : meine Kindheit und ich
von und mit Hape Kerkeling
auch als eAudio in der Onleihe, Hörprobe

Mit "Ich bin dann mal weg" hat er Millionen Leser inspiriert, persönliche Grenzen zu überschreiten. Jetzt spricht Hape Kerkeling über seine Kindheit; entwaffnend ehrlich, mit großem Humor und Ernsthaftigkeit. Über die frühen Jahre im Ruhrgebiet, Bonanza-Spiele, Gurkenschnittchen und den ersten Farbfernseher. Über das Auf und Ab einer dreißigjährigen, turbulenten Karriere - und darüber, warum es manchmal ein Glück ist, sich hinter Schnauzbart und Herrenhandtasche verstecken zu können. Über berührende Begegnungen und Verluste, Lebensmut und die Energie, immer wieder aufzustehen. "Was, um Himmels willen, hat mich bloß ins gleißende Scheinwerferlicht getrieben, mitten unter die Showwölfe? Eigentlich bin ich doch mehr der gemütliche, tapsige Typ und überhaupt keine Rampensau. Warum wollte ich also bereits im zarten Kindesalter mit aller Macht "berühmt werden"? Und wieso hat das dann tatsächlich geklappt? Nun, vielleicht einfach deshalb, weil ich es meiner Oma als sechsjähriger Knirps genau so versprechen musste ..."

Hörbuchtipp aus der Onleihe:
 

geschichte

Die einzige Geschichte (Julian Barnes)
Gelesen von Frank Arnold

Die erste Liebe hat lebenslange Konsequenzen, aber davon hat Paul im Alter von neunzehn keine Ahnung. Mit neunzehn ist er stolz, dass seine Liebe zur verheirateten, fast dreißig Jahre älteren Susan die gesellschaftlichen Konventionen sprengt. Er ist sich ganz sicher, in Susan die Frau fürs Leben gefunden zu haben, alles andere ist nebensächlich. Erst mit zunehmendem Alter wird Paul klar, dass die Anforderungen, die die Liebe an ihn stellt, größer sind, als er es jemals für möglich gehalten hätte.
Hörprobe


Schon wieder nichts Interessantes im Fernsehen und zu müde zum Lesen? Kein Problem: Knapp 200 Spielfilme warten in der Bücherei auf Sie!
Literaturverfilmungen, Dramen, Komödien, Krimis, Ausgezeichnetes und Unterhaltsames - finden Sie Ihren Lieblingsfilm!
Um Ihnen das Finden zu erleichtern, haben wir die Filme mit dem Anfangsbuchstaben des Filmtitels markiert.

Und unter dem Interessenkreis "DVD Wissen" haben wir einige informative Filme für Sie im Bestand.

Übrigens: Unsere Filme gibt es kostenlos zum Ausleihen und ganze 14 Tage lang (nicht verlängerbar), falls Sie abends doch noch etwas Anderes vorhatten.

dvd

Besonders empfehlenswert:

Wackersdorf
Wehrt euch, leistet Widerstand! 1 DVD, ab 6 Jahren (empfohlen am 14 Jahren)

Oberpfalz, 1980er Jahre: Die Arbeitslosenzahlen steigen und der Landrat Hans Schuierer (Johannes Zeiler) steht unter Druck, Perspektiven für die Bevölkerung zu schaffen. Da erscheinen ihm die Pläne der Bayerischen Staatsregierung wie ein Geschenk: In der beschaulichen Gemeinde Wackersdorf soll eine atomare Wiederaufbereitungsanlage (WAA) gebaut werden, die wirtschaftlichen Aufschwung für die ganze Region verspricht. Doch als der Freistaat ohne rechtliche Grundlage mit Gewalt gegen Proteste einer Bürgerinitiative vorgeht, die sich für den Erhalt der Natur in ihrer Heimat einsetzt, steigen in Schuierer Zweifel auf. Vielleicht ist die Anlage doch nicht so harmlos wie behauptet. Er beginnt nachzuforschen und legt sich mit der mächtigen Strauß-Regierung an. WACKERSDORF ist ein packendes Polit-Drama über die Hintergründe, die zu dem legendären Protest gegen den Bau der WAA in der Oberpfalz führten. Johannes Zeiler (FAUST) spielt den Lokalpolitiker Hans Schuierer, der seine Karriere und seine Zukunft aufs Spiel setzte, weil er kompromisslos für Recht und Gerechtigkeit kämpfte. An Originalschauplätzen im Landkreis Schwandorf gedreht, verfolgt der Film die Geburtsstunde der zivilen Widerstandsbewegung in der BRD. Ein Plädoyer für demokratische Werte und Bürgerengagement, heute so aktuell wie damals.

IMG_1907

Gewinner Filmfest München
Prädikat besonders wertvoll

Link zur informativen Filmseite

Capernaum - Stadt der Hoffnung, 1 DVD, ab 12 Jahren (sehenswert ab 14 Jahren)

Zain (Zain Al Rafeea) ist gerade einmal zwölf Jahre alt. Zumindest wird er auf dieses Alter geschätzt. Der Junge hat keine Papiere und die Familie weiß auch nicht mehr genau, wann er geboren wurde. Nun steht er vor Gericht und verklagt seine Eltern, weil sie ihn auf die Welt gebracht haben, obwohl sie sich nicht um ihn kümmern können. Dem Richter schildert er seine bewegende Geschichte: Was passierte, nachdem er von zu Hause weggelaufen ist und bei einer jungen Mutter aus Äthiopien Unterschlupf fand und wie es dazu kam, dass er sich mit ihrem Baby mittellos und allein durch die Slums von Beirut kämpfen musste. Ein Kind klagt seine Eltern an und mit ihnen eine ganze Gesellschaft, die solche Geschichten zulässt.

"Capernaum" ist eine Beschreibung biblischen Ursprungs, die sich vor allem im Arabischen und Französischen als Bild für einen Ort voller Chaos und Unordnung etabliert hat. Einen solchen Ort zeigt die libanesische Regisseurin Nadine Labaki (CARAMEL) in ihrer hochemotionalen Fabel. In visuell eindrucksvollen Kinobildern erzählt CAPERNAUM STADT DER HOFFNUNG von den abenteuerlichen Lebensumständen jener, die von einem besseren Leben träumen, aber in unserer Welt keine Chance haben. Mitreißend inszeniert legt Nadine Labaki die Mechanismen unglaublicher sozialer Ungerechtigkeit offen und gibt denen eine Stimme, die im Schatten leben, oft ohne Ausweispapiere und Arbeitsmöglichkeiten. Ein Film von großer Empathie und Menschlichkeit.

 

IMG_1909

Cannes 2018 Preis der Jury, Nadine Labaki
Cannes 2018 Preis der ökumenischen Jury, Nadine Labaki

Und wenn Sie den Siegerfilm des Europäischen Filmpreises 2019 sehen wollen, der insgesamt mit 8 Preisen ausgezeichnet wurde:
The Favourite- Intrigen und Irrsinn, eine Historiengroteske von Yorgos Lanthimos

England befindet sich im frühen 18. Jahrhundert im Krieg mit Frankreich. Die gebrechliche Königin Anne sitzt zwar auf dem Thron, doch ihre enge Freundin Lady Sarah regiert das Land an ihrer Stelle und kümmert sich um die Gesundheit und sprunghaften Launen der Königin.
Als Lady Sarahs Cousine Abigail eine Stelle als Dienstmagd antritt, nimmt Sarah sie unter ihre Fittiche. Da die politischen Auseinandersetzungen Sarah zeitlich immer mehr in Anspruch nehmen, nimmt Abigail ihren Platz ein und fungiert fortan als Vertraute der Königin. Abigail sieht ihre Chance gekommen, zu ihren aristokratischen Wurzeln zurückzukehren...(ab 12 Jahren)

Adresse:
Schloßgartenstr. 7
71159 Mötzingen
07452-7406001
buecherei@moetzingen.de

Aktuelle Öffnungszeiten:
mittwochs von 16.00 bis 18.30 Uhr
samstags von 10.00 bis 13.00 Uhr
und jeden Samstag in den Ferien
Ausleihe mit beschränkter Personenzahl!

© 2019, 2020 Gemeindebücherei Mötzingen. Alle Rechte vorbehalten.