Mitteilungsblatt vom 7.2.2019

kopf_moetzingen

35. Deutscher Krimipreis 2019

Der Deutsche Krimipreis ist der älteste deutsche Krimipreis. Seit 1985 zeichnet eine Jury aus Krimi-KritikerInnen, LiteraturwissenschaftlerInnen und Krimi-BuchhändlerInnen die besten Kriminalromane des Jahres aus. Es werden in den Kategorien national und international jeweils drei Romane gewürdigt, die "inhaltlich originell und literarisch gekonnt dem Genre neue Impulse verleihen." Im Januar 2019 wurde der Deutsche Krimi Preis zum 35. Mal vergeben an, u.a. an diese beiden Krimis, die Sie bei uns in der Gemeindebücherei ausleihen können:

Mexikoring (Simone Buchholz) – In Hamburg brennen die Autos. Jede Nacht, wahllos angezündet. Aber in dieser einen Nacht am Mexikoring, einem Bürohochhäuserghetto im Norden der Stadt, sitzt noch jemand in seinem Auto, als dieses anfängt zu brennen: Nouri Saroukhan, der verlorene Sohn eines Clans aus Bremen. War er es leid, vor seiner Familie davonzulaufen? Hat seine Familie ihn in Brand setzen lassen? Staatsanwältin Riley taucht tief ein in die Welt der Clan-Familien.

Finsterwalde (Max Annas) - Eine beklemmende Zukunftsvision für unser Land: Die EU gibt es nicht mehr. Überall in Europa haben Nationalisten und Fremdenfeinde das Sagen. Leute ohne deutschen Pass werden aus ihren Wohnungen abgeholt, Staatsbürgerschaften aufgekündigt. In Finsterwalde hat man Tausende Schwarze kaserniert. Unter ihnen Marie mit ihren beiden Kindern. Die Devise heißt Überleben. Da geht das Gerücht, in Berlin seien drei schwarze Kinder zurückgeblieben. Marie beschließt, die drei vor dem sicheren Tod zu retten.

Lassen Sie sich auch von den vielen anderen Krimis inspirieren, die wir im Windfang für Sie ausgestellt haben.

Unbedingt vormerken: Literaturabend am Freitag, 8. Februar um 20 Uhr im Rathaus-Sitzungssaal. Kommen Sie vorbei und gehen Sie mit uns auf eine literarische Weltreise! Wir geben Ihnen empfehlenswerte Buchtipps und haben multimediale Überraschungen vorbereitet und noch viel mehr. Im Anschluss an das Literaturprogramm laden wir Sie zu unserem legendären Buffet ein und lassen den Abend gemeinsam bei guten Gesprächen ausklingen. Wir freuen uns auf einen unterhaltsamen Abend mit Ihnen!

Im kleinen Dorf Carsely ist die Freude groß: Agatha Raisin hat endlich James Lacey geheiratet! Doch rasch ziehen dunkle Wolken am Ehehimmel auf, Agatha unterstellt James ein Verhältnis zu haben und es kommt zu einem hässlichen Streit. Dann überschlagen sich die Ereignisse: Zuerst verschwindet James, dann wird dessen angebliche Geliebte ermordet. Die Polizei verdächtigt vor allem eine Person: die als herrisch und streitsüchtig geltende Ehefrau - Agatha Raisin.

Bei uns ist was los!
Freitag, 8. Februar 2019: Literaturabend, 20 Uhr, Rathaus-Sitzungssaal
Dienstag, 12. Februar 2019: Schnuppern, Klasse 1a, vormittags
Mittwoch, 13. Februar 2019: Schnuppern, Klasse 1b, vormittags
Freitag, 15. Februar 2019: Das Pfiff-Projekt besucht die Bücherei, 9.30 Uhr
Dienstag, 19. Februar 2019: Vorlesestunde für Kinder der 1.+2. Klassen, 14.30 Uhr

Öffnungszeiten:
Samstag, 9. Februar 2019: 10.00 bis 12.30 Uhr
Dienstag, 12. Februar 2019: 16.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch, 13. Februar 2019: 16.00 bis 18.30 Uhr

Zur Erinnerung:
Wir haben alle Medientipps auf dieser Seite für Sie verlinkt, sodass Sie mit nur einem Klick direkt zu den entsprechenden Medien im Online-Katalog der Bücherei kommen. Von dort können Sie die Buchtipps direkt vormerken. Wir legen sie am nächsten Ausleihtag - falls das Medium nicht gerade ausgeliehen ist - für Sie zurück und benachrichtigen Sie, wann Sie Ihren Medienwunsch abholen können. Die Medienempfehlungen aus der Onleihe sind ebenfalls verlinkt, sodass Sie direkt auf die Seite der Onleihe gelangen.


Rund um die Uhr geöffnet unter: buecherei.moetzingen.eu und www.onleihe.de/ebib

Hier gibt's das Mitteilungsblatt vom 31.Januar, 24.Januar, 17.Januar

Adresse:
Schloßgartenstr. 7
71159 Mötzingen
07452-7406001
buecherei@moetzingen.de

Öffnungszeiten:
dienstags von 16.00 bis 18.30 Uhr
mittwochs von 16.00 bis 18.30 Uhr
samstags von 10.00 bis 12.30 Uhr
und jeden Samstag in den Ferien

© 2019 Gemeindebücherei Mötzingen. Alle Rechte vorbehalten.