Mitteilungsblatt vom 4.3.2021

kopf_moetzingen

Hallo Spürnasen,

Herr Schmitt war, nachdem er mit eurer Hilfe endlich aus der Kiste befreit werden konnte, sehr übermütig, und ist (r)ausgelassen in der Bücherei herumgehüpft! Wir haben für euch ein Foto davon gemacht und zu unserem Entsetzen feststellen müssen, dass er allerlei Unfug in der Bücherei angestellt hat. Daraus ist ein Fehler-Suchbild für euch entstanden - wir bitten euch jetzt, dass ihr uns helft, wieder Ordnung in die Bücherei zu bringen!

Wieviele Fehler findet Ihr? Geht dazu bitte auf die Seite buecherei.moetzingen.eu/blog und vergleicht das obere mit dem unteren Bild, schaut ganz genau! Wieviele Fehler könnt ihr dort entdecken? Wir sind sehr gespannt, ob ihr noch einmal super Spürnasen seid! Psssst … ihr könnt euch von euren Geschwistern oder euren Eltern helfen lassen.

Suchbild GanzKlein

Weiterhin 2 x pro Woche Abholservice.


Freitags von 16 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 12 Uhr können Sie vorgemerkte Medien während Ihres gebuchten Zeitfensters kontaktlos vor der Bücherei abholen. Nutzen Sie den Abholservice und hamstern Sie Lesefutter und andere Medien für sich und Ihre Kinder! Wir freuen uns, dass zahlreiche Nutzer:innen dieses Angebot annehmen und bedanken uns, dass die Abholtermine sehr pünktlich eingehalten werden.

Die Terminvergabe erfolgt unter bibkat.de/moetzingen - hier können Sie auch Ihre Medien vormerken. In der angegebenen Zeit können Sie Medien auch telefonisch unter 7406001 vormerken und einen Abholtermin vereinbaren.

Bis auf Weiteres ist die Rückgabe von Medien freitags von 16.00 von 18.00 Uhr und samstags von 10 bis 12 Uhr ohne Terminvergabe möglich. Wir stellen Körbe für zurückkommende Medien im Außenbereich bereit.

NEU: Ab sofort können während der Schließzeit der Bücherei die Tonie-Boxen vorgemerkt werden!

Damit Sie auch über diese Zeit ausreichend mit Lese-und Hörstoff versorgt sind, nutzen Sie bitte unser Onleihe-Angebot mit seiner riesigen Auswahl an eBooks, eAudios, eMagazines und ePapers.  Dann haben Sie zwar beim Lesen kein "echtes" Buch in der Hand, können jedoch am PC, Laptop, Tablet, Smartphone oder eReader unter tausenden Büchern, Hörbüchern, Zeitschriften und Zeitungen wählen. Vielleicht haben Sie während des Lockdowns Lust und Zeit, dieses Angebot einmal auszuprobieren. Auch Kinder- und Jugendmedien stehen in großer Zahl in der Onleihe zur Verfügung!
Alle, die die Onleihe zum ersten Mal ausprobieren wollen, finden auf YouTube Videos zu den wichtigsten Funktionen. 

Weil unsere Vorlesestunden dieses Jahr nicht stattfinden konnten, haben wir für Euch Vorlesebücher digital aufgenommen. Diese Bücher liest euch Frau Jakobs vor:

Ein Löwe in der Bibliothek von Michelle Knudsen, Orell Füssli Kinderbuchverlag

Ei, Ei, Ei! Die Maus hilft aus von Lorenz Pauli und Kathrin Schärer, Atlantis


Klickt auf das Titelbild, dann kommt ihr direkt zur jeweiligen digitalen Vorleseaktion!

loewe
eieiei

Neue Romane für Sie und ein außergewöhnlicher Film:

Roman: La Fenice (Lea Singer)
Lea Singer erzählt die historisch verbürgten Erlebnisse einer jungen Frau, La Zaffetta genannt, im Venedig der Renaissance, und offenbart, wie nebenbei, die Abgründe der Serenissima in der Zeit eines Tizian oder Aretino. Sie spricht durch die Person einer jungen Frau, die einen Skandal auslöste...

Roman: Ada (Christian Berkel)
Wirtschaftswunder, Mauerbau, die 68er-Bewegung - und eine vielschichtige junge Frau, die aus dem Schweigen der Elterngeneration heraustritt. Vor dem Hintergrund umwälzender historischer Ereignisse erzählt Christian Berkel von der Schuld und der Liebe, von der Sprachlosigkeit und der Sehnsucht, vom Suchen und Ankommen - und beweist sich einmal mehr als mitreißender Erzähler.

Roman: Tiger (Polly Clark)
Für Frieda, eine englische Primatenforscherin, sind Tiger nichts als wilde Tiere, ihr fremd in ihrer rohen Aggression. Aber seit sie in einem kleinen Zoo in Devon arbeitet, begegnet sie den Wildkatzen täglich. Nach und nach beginnt sie sich für das Wesen der Tiger zu interessieren; dann, sie zu verstehen, und schließlich, sie zu lieben.

Roman: Streulicht (Deniz Ohde)
Nominiert für den Deutschen Buchpreis 2020 (Shortlist). Industrieschnee markiert die Grenzen des Orts, eine feine Säure liegt in der Luft, und hinter der Werksbrücke rauschen die Fertigungshallen, wo der Vater tagein, tagaus Aluminiumbleche beizt. Hier ist die Ich-Erzählerin aufgewachsen, hierher kommt sie zurück, als ihre Kindheitsfreunde heiraten. Auch als eBook verfügbar.

Roman: Sprich mit mir (T. Coraghessan Boyle)
Sam, der Schimpanse, den Professor Schermerhorn in eine TV-Show bringt, kann in der Gebärdensprache nicht nur einen Cheeseburger bestellen, sondern auch seinen Namen sagen. Wie ein Kind wächst er umsorgt von Wissenschaftlern auf. Als die schüchterne Aimee dazu stößt, entspinnt sich eine einzigartige Beziehung… Auch als eBook verfügbar.

DVD: Persischstunden
1942, Gilles, ein junger Belgier, wird zusammen mit anderen Juden von der SS verhaftet und in ein Lager nach Deutschland gebracht. Er entgeht der Exekution, indem er schwört, kein Jude, sondern Perser zu sein - eine Lüge, die ihn zunächst rettet. Doch dann wird Gilles mit einer unmöglichen Mission beauftragt: Er soll Farsi unterrichten.

Download-Tipp der Woche:

ebiblogo
maultaschen

E-Roman:
Maultaschenmambo
Kriminalroman
(Kevin Butler)

Frisch, charmant und zum Schreien komisch - ein Krimi mit Wohlfühlcharakter. Das Leben auf der Schwäbischen Alb könnte so idyllisch sein, wäre da nicht diese entsetzliche Langeweile. Das ändert sich, als eine Leiche in der örtlichen Bücherei gefunden wird. Doch die Polizei geht nach Meinung von Dora Fuchs, der krimibegeisterten Bibliothekarin, die Ermittlungen völlig falsch an. Als der Ehemann ihrer einzigen Kundin als Mörder verdächtigt wird, muss Dora eingreifen - und ahnt nicht, dass sie dem Täter dabei gefährlich nahe kommt.

Auf unserer Homepage im Virtuellen Treffpunkt findet Ihr neue Beiträge für Kinder und Eltern.
Außerdem gibt es dort zahlreiche Buchtipps, Beschäftigungsideen für Kinder, interessante Internet-Links .... einfach mal reinklicken!
Ganz aktuell gibt es dort auch den neuen Vorlesefilm Der Kiosk mit einer tollen Bastelanleitung.

IMG_0747


Büchereiführerschein für Kinder der ersten Klassen
Jetzt geht es endlich los!
Während des ganzen ersten Schuljahres, können Einser Kinder mit Mama oder Papa während eines Bücherei-Besuches zeigen, dass sie büchereifit sind. Anhand von vorbereiteten kleinen Aufgaben, die sie vor Ort zusammen mit einem Elternteil lösen, durchlaufen sie verschiedene Stationen, bekommen am Ende ein Lösungsblatt zur Kontrolle und im Anschluss dann den ersehnten ersten eigenen Büchereiausweis.
Mit Erlaubnis der Eltern machen wir ein Foto vom „Prüfling“, damit sich auch dieses Mal unsere neuen kleinen Bücherei-KundInnen auf dem Gruppenfoto im Windfang stolz präsentieren können. Auf alle Büchereiführerscheinkinder wartet ein kleines Geschenk. Schaut einfach mal in der Bücherei vorbei.

büfü

Folgende Änderungen sind zu beachten, damit wir alle gesund bleiben: (gilt nicht während der aktuellen verschärften Corona-Maßnahmen vom 15.12.2020 bis zunächst 7.3.2021!)
Unsere Öffnungszeiten beschränken sich derzeit auf mittwochs von 16.00 bis 18.30 Uhr und samstags von 10.00 bis 13.00 Uhr. Freitags gibt es wieder einen kontaktlosen Abholservice von 16-18 Uhr (siehe obige Beschreibung).
Die Anzahl der Personen, die sich gleichzeitig in der Bücherei aufhalten kann, ist auf 6 Personen begrenzt. Alle BesucherInnen müssen einen Korb benutzen. Es wird nur eine begrenzte Anzahl von Körben für die Ausleihe bereitgestellt, erst wenn wieder Körbe frei sind, können die nächsten KundInnen die Bücherei betreten.
Wir weisen ausdrücklich auf das Maskengebot hin und bitten, die Abstandsregeln einzuhalten. Desinfektionsmittel steht vor und in der Bücherei bereit.
Der Aufenthalt in der Bücherei sollte, um Wartezeiten zu vermeiden, nicht viel länger als 15 Minuten dauern.
Die Nutzung von Tablet und PC-Arbeitsplätzen ist derzeit leider nicht möglich. Alle Sitzgelegenheiten wurden entfernt und breitere Durchgänge geschaffen.
Um einen schnellen Ablauf zu gewährleisten, können derzeit keine Spiele vorgemerkt werden. Eine kleine Auswahl an Spielen steht ab jetzt wieder während der Ausleihe bereit. Auch Lernspiele und TIPTOI-Spiele sind wieder ausleihbar.
Zurückgebrachte Medien werden ausgebucht und kommen für einige Tage in Quarantäne.

aufsteller

Rund um die Uhr geöffnet unter: buecherei.moetzingen.eu und www.onleihe.de/ebib

Hier gibt's das Mitteilungsblatt vom 25. Februar18.Februar11.Februar4.Februar28. Januar21.Januar

Adresse:
Schloßgartenstr. 7
71159 Mötzingen
07452-7406001
buecherei@moetzingen.de

Öffnungszeiten:
Freitag von 16:00 bis 18:00 Uhr und
Samstag von 10:00 bis 12:00 Uhr,
Abholservice mit Termin,
weitere Informationen

© 2021 Gemeindebücherei Mötzingen. Alle Rechte vorbehalten.