Mitteilungsblatt vom 30.9.2021

kopf_moetzingen

Liebe Leser:innen,

wegen der aktuellen Corona-Verordnung sind wir ab sofort verpflichtet, von Ihnen einen Nachweis zu den 3 Gs zu überprüfen.
Um die Bücherei betreten zu können, müssen Sie
geimpft,
oder genesen,
oder getestet sein. Der Antigen-Schnelltest  darf maximal 24 Stunden alt sein.
Bitte kommen Sie nach Betreten der Bücherei zuallererst an die Ausleihtheke, damit wir Ihren Nachweis kontrollieren können.
Von Schüler:innen und Kleinkindern benötigen wir keinen Nachweis. 
Bitte halten Sie sich an diese Regelung, tragen Sie Maske und halten Sie Abstand.
Alle Besucher:innen müssen einen Korb nehmen. Sind keine Körbe mehr vor der Tür - bitte warten!
Wir bitten um Verständnis, wenn es dadurch eventuell zu Verzögerungen im Ablauf kommen sollte.

Am Sonntag, 3. Oktober, 14.30 Uhr, findet im Sitzungssaal des Rathauses unser Salon-Café mit Elisabeth Weller statt.
Zusammen besprechen wir die Kurzgeschichte Ein ausgetretener Pfad von Eudora Welty aus Ein Vorhang aus Grün.
Anmeldungen ab sofort in der Bücherei oder unter buecherei@motzingen.de - gönnen Sie sich dieses literarische, anregende Vergnügen! Alles zur Vorbereitung erfahren Sie bei der Anmeldung.
Wir haben nur begrenzt Plätze zur Verfügung, deshalb bitten wir um schnelle Anmeldung.
Es gelten die aktuellen 3G-Regelungen sowie die Maskenpflicht.

elisabeth

Du gehst in die 1. oder 2. Klasse und hast noch keinen Büchereiausweis?

Komm einfach an einem Dienstag oder Mittwoch während der Öffnungszeiten mit Mama oder Papa in die Bücherei und löst miteinander die einfachen Aufgaben des Büchereiführerscheins, danach kannst du deinen ersten eigenen Ausweis gleich mitnehmen!

büfü autos

Sachbücher für Erwachsene und Sachbücher für Kinder


Sachbuch Kinder: Mein Körper ist ein Superheld. Wie unser Immunsystem Krankheiten abwehrt. Alltagswissen mit Gesundheitstipps (Matthias von Bornstädt)
Viren, Bakterien, Krankheitserreger! Denen gehen wir nur allzu gerne aus dem Weg. Doch wie? Der Arzt Dr. med. Matthias von Bornstädt gibt fachkundig Auskunft, was bei einer Infektion in unserem Körper abläuft und wie wir unsere Abwehrkräfte stärken können. Ein Mutmachbuch mit vielen praktischen
Gesundheitstipps. (ab 7 Jahren)

Sachbuch Erwachsene: Die kleinste gemeinsame Wirklichkeit: Wahr, falsch, plausibel? Die größten Streitfragen wissenschaftlich geprüft (Mai Thi Nguyen-Kim)
Die bekannte Wissenschaftsjournalistin Mai Thi Nguyen-Kim untersucht mit analytischem Scharfsinn und unbestechlicher Logik die größten Streitfragen unserer Gesellschaft. Mit Fakten und wissenschaftlichen Erkenntnissen kontert sie Halbwahrheiten, Fake News und Verschwörungstheorien, leistet wertvolle Aufklärung - und zeigt, wo wir uns mangels Beweise noch zurecht munter streiten dürfen.

Sachbuch Erwachsene: Elternratgeber Impfen für Dummies (Daniel Tiefengraber)
Ihr Nachwuchs ist gerade erst geboren und schon werden Sie mit der Frage konfrontiert, ob Sie ihn impfen lassen wollen? In der Familie, im Bekanntenkreis und in sozialen Netzwerken wird emotional diskutiert und Sie wissen nicht recht, was dran ist am Pro und Kontra zum Thema Impfen?

Sachbuch Erwachsene: Woman on Fire. Alles über die fabelhaften Wechseljahre (Dr. med. Sheila de Liz)
Deutschlands beliebteste Gynäkologin weiß: Die Wechseljahre sind cooler, als wir glauben! Hitzewallungen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen - kaum eine Frau sieht den Wechseljahren gelassen entgegen. Dabei ist unser Bild von der Perimenopause hoffnungslos veraltet und benötigt dringend ein Makeover.

Sachbuch Kinder: Die spannende Welt der Viren und Bakterien (Karsten Brensing)
Wusstest du, dass Bakterien die einzigen Lebewesen sind, die ohne Sonne leben können und dass eines davon sogar 250 Millionen Jahre alt wurde? Dass es Säugetiere ohne Viren nicht gäbe und sie selbst in unseren Genen stecken? Die Biologen Karsten Brensing und Katrin Linke öffnen das Tor zu einer faszinierenden Welt, von der wir bislang nur eine vage Vorstellung hatten. (ab 9 Jahren)

Sachbuch Erwachsene: Projekt Lightspeed. Der Weg zum BioNTech-Impfstoff - und zu einer Medizin von morgen (Özlem Türeci, Joe Miller, Ugur Sahin)
Ugur Sahin und Özlem Türeci, Wissenschaftler und Mitgründer von BioNTech, haben den weltweit ersten zugelassenen Covid-19-Impfstoff entwickelt - und damit Medizingeschichte geschrieben. Der Financial Times-Journalist Joe Miller hat die beiden seit März 2020 begleitet und erzählt ihre Geschichte von den ersten Stunden des Kampfes gegen Covid-19 bis zur Zulassung des Impfstoffs.

Projekt Lightspeed

Download-Tipp der Woche!


Seine Idee rettet Millionen Menschenleben. Im Jahr 1999 macht Ingmar Hoerr als Doktorand in einem Tübinger Labor eine überraschende Entdeckung: mRNA funktioniert als Impfstoff. Über zwanzig Jahre später schützt sich die Welt mit eben solchen mRNA-Impfstoffen vor dem Coronavirus: mit den Vakzinen von BioNTech, Moderna und CureVac. Zwischen Experiment und Triumph liegen zwei Jahrzehnte hartnäckigen Forschens. Mehrfach wäre
Ingmar Hoerr mit CureVac fast gescheitert, hätte er nicht Dietmar Hopp, Bill Gates und Elon Musk von seiner Vision überzeugt: die Vision einer völlig neuen Medizin, bei der sich der Körper selbst von Viren, Krebs, Diabetes und anderen Krankheiten befreit. (Auch als E-Audio verfügbar.)


Öffnungszeiten
Ab sofort haben wir wieder unsere gewohnten Öffnungszeiten:

Dienstags von 16.00 - 18.30 Uhr
Mittwochs von 16.00 - 18.30 Uhr
Samstags von 10.00 - 12.30 Uhr


Damit Sie zu jeder Zeit ausreichend mit Lese-und Hörstoff versorgt sind, nutzen Sie bitte unser Onleihe-Angebot mit seiner riesigen Auswahl an eBooks, eAudios, eMagazines und ePapers.  Dann haben Sie zwar beim Lesen kein "echtes" Buch in der Hand, können jedoch am PC, Laptop, Tablet, Smartphone oder eReader unter tausenden Büchern, Hörbüchern, Zeitschriften und Zeitungen wählen.  Auch Kinder- und Jugendmedien stehen in großer Zahl in der Onleihe zur Verfügung!
Alle, die die Onleihe zum ersten Mal ausprobieren wollen, finden auf YouTube Videos zu den wichtigsten Funktionen. 

Flohmarktbücher
Wir haben aussortiert und die Flohmarktkisten neu bestückt. Wir freuen uns, wenn Sie sich gegen eine kleine Spende mit Medien für zu Hause ausstatten. Mit den Spenden helfen Sie mit, unseren Bestand aktuell zu halten.

Rund um die Uhr geöffnet unter: buecherei.moetzingen.eu und www.onleihe.de/ebib
Dort finden Sie auch unseren alle zwei Monaten erscheinenden Newsletter, den Sie auch gerne abonnieren können. 

Hier gibt's das Mitteilungsblatt vom 23. September16.September9.September

Adresse:
Schloßgartenstr. 7
71159 Mötzingen
07452-7406001
buecherei@moetzingen.de

Öffnungszeiten:
Dienstag 16:00 bis 18:30 Uhr
Mittwoch 16:00 bis 18:30 Uhr
Samstag von 10:00 bis 12:30 Uhr

© 2021 Gemeindebücherei Mötzingen. Alle Rechte vorbehalten.