Mitteilungsblatt vom 29.4.2021

kopf_moetzingen

Überraschungstüten aus der Bücherei

ütüte



+ Kindergartenkind mag gerne Bilderbücher zum Thema „Mond“ oder
+ Mädchen, 7 Jahre, mag gerne Fußballbücher oder
+ Junge, 8 Jahre, mag gerne Pferdebücher oder
+ Frau liest gerne historische Romane oder
+ Mann liest gerne Krimis....

So, oder so ähnlich, könnten Ihre Vorgaben für die Überraschungstüten aus der Bücherei aussehen.
Einfach eine E-Mail mit Ihren Angaben und der Lesernummer an buecherei@moetzingen.de schicken oder anrufen unter 7406001 (freitags von 16-18 Uhr und am samstags von 10-12 Uhr) und wir stellen Ihnen eine passende Überraschungstüte zusammen- gleichzeitig erhalten Sie dazu auch einen Abholtermin.

pixel-fuchs-faden

Gepixelte Knobelei

So gerne würden wir in der Bücherei EUCH und SIE an diesem besonderen Tag persönlich begrüßen und zusammen mit unseren LeserInnen das Lesen feiern!
Da das auch in diesem Jahr leider noch nicht möglich ist, haben wir uns eine weitere Knobelei ausgedacht - und natürlich dreht sich dabei wieder alles um Bücher.
Grundschulkinder und diesmal auch erwachsene LeserInnen können sich als findige Buchdetektive beweisen.
Ganz schön knifflig sind die Rätselbilder - verpixelte Buchcover - die erraten werden müssen! Eine kleine Hilfestellung und die Bilder in großer Auflösung gibt es im Blog der Bücherei. (Falls der Beitrag nicht gleich erscheint, bitte nach unten scrollen!)

Wir sind sehr gespannt, ob die Buchtitel gefunden werden! Als Ansporn haben wir natürlich wieder kleine Preise vorbereitet. Wie Ihr uns die Lösungen mitteilen könnt und wieviel Zeit Ihr dafür habt, erfahrt Ihr ebenfalls im Bücherei-Blog.
Alle 30 Daumen des Bücherei-Teams sind schon mal gedrückt!

Beispiel-Bücher für die Überraschungstüte

 

Pappbilderbuch: Willkommen im Garten (Louise Greig)
Öffne das Gartentor und tritt ein in seine wunderschöne Welt: Auf deinem Spaziergang triffst du Vögel, Insekten und Regenwürmer, siehst dem Gemüse beim Wachsen zu, entdeckst die Werkzeuge im Schuppen und kommst bei den Fröschen am Teich vorbei… (ab 2 Jahren)

Bilderbuch: Heinrich will brüten (Anette Thumser)
Heinrich ist schon ein großer Hahn, na ja fast. Immerhin wird das Krähen schon besser! Wenn er mal richtig groß ist, soll Heinrich auf den Hühnerhof aufpassen - genauso wie Papa! Aber warum darf er sich nicht um die kleinen Küken kümmern - so wie Mama? (ab 3 Jahren)

Kinderbuch: Das Abenteuer-Forscher-Camp (Christian Tielmann)
Tom, Alina und Matti sind aufgeregt: Ein ganzes Wochenende werden sie im Abenteuer-Forschercamp verbringen. Im Camp gibt es einen großen Wettbewerb mit drei Herausforderungen. Nur wer die meistert, gewinnt den großen Preis... (ab 6 Jahren)

Jugendbuch: Charlotte & Ben. Ein Freund kann alles verändern (Erin Entrada Kelly)
Charlotte und Ben haben viel gemeinsam: Sie sind hochbegabt, haben Sorgen um ihre Eltern, sind nicht gerade beliebt und versuchen die Schule ohne allzu viele Kratzer zu überstehen. Kennengelernt haben sie sich beim Online Scrabble... (ab 12 Jahren)

Roman: Der steinerne Engel (Margaret Laurence)
Hagars Shipleys Leben nähert sich dem Ende. Als ihr Sohn sich nicht anders zu helfen weiß und sie in ein Altersheim bringt, nimmt sie all ihre Wut zusammen und macht sich von dort aus dem Staub. In einem letzten Akt der Rebellion konfrontiert sie sich mit ihrer Vergangenheit.

Sachbuch: Wir versilbern das Netz! Das Mutmachbuch. Mit Spaß und Freude in die digitale Welt. Ü65. (Angela Meyer-Barg)
Interviews, Porträts, Wissenswertes zur digitalen Welt für Ältere. Aufgeschrieben von der langjährigen Chefreporterin der Zeitschrift HörZu.

Download-Tipp der Woche!

ebiblogo
über menschen

E-Hörbuch:
Über Menschen. Roman
(Juli Zeh)

Dora ist mit ihrer kleinen Hündin aufs Land gezogen. Sie brauchte dringend einen Tapetenwechsel, mehr Freiheit, Raum zum Atmen. Aber ganz so idyllisch wie gedacht ist Bracken, das kleine Dorf im brandenburgischen Nirgendwo, nicht. In Doras Haus gibt es noch keine Möbel, der Garten gleicht einer Wildnis, und die Busverbindung in die Kreisstadt ist ein Witz. Vor allem aber verbirgt sich hinter der hohen Gartenmauer ein Nachbar, der mit kahlrasiertem Kopf und rechten Sprüchen sämtlichen Vorurteilen zu entsprechen scheint. (Auch als physisches Buch verfügbar)


Kontaktlose Ausleihe jetzt mit mehr Terminen!

Freitags von 16-18 Uhr und samstags von 10-12 Uhr bieten wir nun im 10-Minutentakt jeweils 12 Termine für den kontaktlosen Abholservice vorgemerkter und reservierter Medien an. Alle Infos dazu finden Sie auf der Startseite des Medienkataloges bibkat.de/moetzingen.

Falls Sie Medien zu Hause haben, deren Ausleihfrist schon lange abgelaufen ist: Bis auf Weiteres ist die kontaktlose Rückgabe von Medien zu obigen Zeiten ohne Terminvergabe möglich. Wir stellen Körbe für zurückkommende Medien im Außenbereich bereit.
Für alle Leser:innen, die sich lieber telefonisch einen Termin mit einer Medienberatung geben lassen, sind wir zu obigen Zeiten unter der Telefonnummer 7406001 da. Rufen Sie an, damit wir Sie mit unseren Büchern zusammenbringen!


Damit Sie auch über diese Zeit ausreichend mit Lese-und Hörstoff versorgt sind, nutzen Sie bitte unser Onleihe-Angebot mit seiner riesigen Auswahl an eBooks, eAudios, eMagazines und ePapers.  Dann haben Sie zwar beim Lesen kein "echtes" Buch in der Hand, können jedoch am PC, Laptop, Tablet, Smartphone oder eReader unter tausenden Büchern, Hörbüchern, Zeitschriften und Zeitungen wählen. Vielleicht haben Sie während des Lockdowns Lust und Zeit, dieses Angebot einmal auszuprobieren. Auch Kinder- und Jugendmedien stehen in großer Zahl in der Onleihe zur Verfügung!
Alle, die die Onleihe zum ersten Mal ausprobieren wollen, finden auf YouTube Videos zu den wichtigsten Funktionen. 


Wir rufen die Wandersaison aus!

Bei einsetzendem Vogelgezwitscher und Schmetterlingstanz zieht es uns mit Macht nach Draußen.
Im Bücherei-Blog finden Sie jetzt wieder regelmäßig schnell erreichbare, erprobte Ausflugstipps, fernab überlaufener Wanderwege. Interessiert? Ein Klick auf Moetzingen und drumrum und auf Urlaub in Deutschland macht Lust auf Natur und die kleinen Wunder am Wegesrand.


Büchereiführerschein für Kinder der ersten Klassen
Jetzt geht es endlich los!
Während des ganzen ersten Schuljahres, können Einser Kinder mit Mama oder Papa während eines Bücherei-Besuches zeigen, dass sie büchereifit sind. Anhand von vorbereiteten kleinen Aufgaben, die sie vor Ort zusammen mit einem Elternteil lösen, durchlaufen sie verschiedene Stationen, bekommen am Ende ein Lösungsblatt zur Kontrolle und im Anschluss dann den ersehnten ersten eigenen Büchereiausweis.
Mit Erlaubnis der Eltern machen wir ein Foto vom „Prüfling“, damit sich auch dieses Mal unsere neuen kleinen Bücherei-KundInnen auf dem Gruppenfoto im Windfang stolz präsentieren können. Auf alle Büchereiführerscheinkinder wartet ein kleines Geschenk. Schaut einfach mal in der Bücherei vorbei.

büfü

Folgende Änderungen sind zu beachten, damit wir alle gesund bleiben: (gilt nicht während der aktuellen verschärften Corona-Maßnahmen vom 15.12.2020 bis auf Weiteres!)
Unsere Öffnungszeiten beschränken sich derzeit auf mittwochs von 16.00 bis 18.30 Uhr und samstags von 10.00 bis 13.00 Uhr. Freitags gibt es wieder einen kontaktlosen Abholservice von 16-18 Uhr (siehe obige Beschreibung).
Die Anzahl der Personen, die sich gleichzeitig in der Bücherei aufhalten kann, ist auf 6 Personen begrenzt. Alle BesucherInnen müssen einen Korb benutzen. Es wird nur eine begrenzte Anzahl von Körben für die Ausleihe bereitgestellt, erst wenn wieder Körbe frei sind, können die nächsten KundInnen die Bücherei betreten.
Wir weisen ausdrücklich auf das Maskengebot hin und bitten, die Abstandsregeln einzuhalten. Desinfektionsmittel steht vor und in der Bücherei bereit.
Der Aufenthalt in der Bücherei sollte, um Wartezeiten zu vermeiden, nicht viel länger als 15 Minuten dauern.
Die Nutzung von Tablet und PC-Arbeitsplätzen ist derzeit leider nicht möglich. Alle Sitzgelegenheiten wurden entfernt und breitere Durchgänge geschaffen.
Um einen schnellen Ablauf zu gewährleisten, können derzeit keine Spiele vorgemerkt werden. Eine kleine Auswahl an Spielen steht ab jetzt wieder während der Ausleihe bereit. Auch Lernspiele und TIPTOI-Spiele sind wieder ausleihbar.
Zurückgebrachte Medien werden ausgebucht und kommen für einige Tage in Quarantäne.

aufsteller

Rund um die Uhr geöffnet unter: buecherei.moetzingen.eu und www.onleihe.de/ebib

Hier gibt's das Mitteilungsblatt vom 22.April15.April1. April, 25. März 18. März11.März,  4. März

Adresse:
Schloßgartenstr. 7
71159 Mötzingen
07452-7406001
buecherei@moetzingen.de

Öffnungszeiten:
Freitag von 16:00 bis 18:00 Uhr und
Samstag von 10:00 bis 12:00 Uhr,
Abholservice mit Termin,
weitere Informationen

© 2021 Gemeindebücherei Mötzingen. Alle Rechte vorbehalten.