Mitteilungsblatt vom 27.6.2019

kopf_moetzingen

Wir haben viele neue Medien für Sie eingekauft!

Romane:

Die untalentierte Lügnerin (Eva Schmidt) - Die Geschichte einer jungen Frau, die ständig das Gefühl des Ausgeschlossenseins mit sich herumträgt. Maren, kaum zwanzig, kommt nach einem gescheiterten Schauspielstudium zurück in ihr Elternhaus. Sie will aber nicht in ihr altes Leben zurückkehren, nicht in die Lügen in der Familie und nicht in ihre eigenen Lügen.

Mein Ein und Alles (Gabriel Tallent) - Gemeinsam mit ihrem Vater lebt die 14-jährige Julia seit dem Tod ihrer Mutter abgeschieden in den Wäldern von Nordkalifornien. Als die Gewaltausbrüche ihres paranoiden Vaters zunehmen, entscheidet sie sich, das Risiko einer Flucht einzugehen ...

Großmutters Haus (Thomas Sautner) - Die Begegnung mit der tot geglaubten, unkonventionellen Großmutter, die in einem verborgenen Haus mitten im Wald lebt, bringt einer jungen Frau unerwartete Erkenntnisse, die ihr Leben auf den Kopf stellen.


Hörbücher für Erwachsene:

Das Verschwinden der Stephanie Mailer (Joël Dicker) - Rund 20 Jahre liegt der Mord an dem damaligen Bürgermeister der Kleinstadt Orphea und seiner Familie sowie einer Joggerin zurück. Zwei Polizisten führten die schwierigen Ermittlungen und glaubten am Ende beide, den richtigen Täter überführt zu haben. Doch die Journalistin Stephanie Mailer hat offensichtlich andere Informationen. Bevor sie diese teilen kann, verschwindet die junge Frau.

Rückwärtswalzer oder die Manen der Familie Prischinger (Vea Kaiser) – Drei Schwestern aus Niederösterreich wollen gemeinsam mit ihrem arbeitslosen Schauspielerneffen den tiefgefrorenen Leichnam von Onkel Willi im Fiat Panda von Wien nach Montenegro bringen. Auf der langen Reise finden die abenteuerlichen Geschichten der Familie Prischinger auf kunstvolle Weise zueinander.

 
DVDs für Erwachsene:

Nur ein kleiner Gefallen - Regisseur Paul Feig spielt mit doppelten Identitäten und den Klischees von Helikopter- und Rabenmüttern. Eine turbulente schwarze Krimikomödie und eine Satire über weibliche Rollenbilder.

Am Strand - Eigentlich waren sie das perfekte Liebespaar: Zwei junge Menschen scheitern am Mangel an sexueller Erfahrung. Verfilmung des gleichnamigen Romans von Ian McEwan.

ebiblogo
gier

Der Download-Tipp der Woche!

Hörbuch:
GIER - Wie weit würdest du gehen?(Marc Elsberg, gelesen von Dietmar Wunder)

Wenn Reichtum für alle möglich wäre, man dafür aber von seinem eigenen Geld abgeben müsste, würdest du teilen? Bei einem Sondergipfel in Berlin will Nobelpreisträger Herbert Thompson eine Rede halten, die die Welt verändern könnte. Doch dazu wird er nicht mehr kommen, denn er stirbt bei einem Autounfall…
Als Buch in Ihrer Gemeindebücherei.

Bei uns ist was los!
Samstag, 29. Juni 2019: Onleihe-Sprechstunde von 10 bis 12.30 Uhr

Öffnungszeiten:
Samstag, 29. Juni 2019: 10.00 bis 12.30 Uhr mit Onleihe-Sprechstunde
Dienstag, 2. Juli 2019: 16.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch, 3. Juli 2019: 16.00 bis 18.30 Uhr

Zur Erinnerung:
Wir haben alle Medientipps auf dieser Seite für Sie verlinkt, sodass Sie mit nur einem Klick direkt zu den entsprechenden Medien im Online-Katalog der Bücherei kommen. Von dort können Sie die Buchtipps direkt vormerken. Wir legen sie am nächsten Ausleihtag - falls das Medium nicht gerade ausgeliehen ist - für Sie zurück und benachrichtigen Sie, wann Sie Ihren Medienwunsch abholen können. Die Medienempfehlungen aus der Onleihe sind ebenfalls verlinkt, sodass Sie direkt auf die Seite der Onleihe gelangen.


Rund um die Uhr geöffnet unter: buecherei.moetzingen.eu und www.onleihe.de/ebib

Hier gibt's das Mitteilungsblatt vom 21.Juni13. Juni6.Juni31.Mai23.Mai16.Mai9.Mai2.Mai

Adresse:
Schloßgartenstr. 7
71159 Mötzingen
07452-7406001
buecherei@moetzingen.de

Öffnungszeiten:
dienstags von 16.00 bis 18.30 Uhr
mittwochs von 16.00 bis 18.30 Uhr
samstags von 10.00 bis 12.30 Uhr
und jeden Samstag in den Ferien

© 2019 Gemeindebücherei Mötzingen. Alle Rechte vorbehalten.