Mitteilungsblatt vom 18.11.2021

kopf_moetzingen

Liebe Leser:innen,

wegen der aktuell hohen Coronainzidenzen führen wir wieder Click & Collect ein, damit auch Kund:innen, die Kontakte beschränken wollen, Medien ausleihen können.
Ab Dienstag, den 23.11.21, wandeln wir die reguläre Ausleihe in Click & Collect um - diesmal ohne Vergabe eines individuellen Zeitfensters, sodass Sie während der gesamten Abholzeit Ihre vorgemerkten Medien abholen können. Merken Sie Ihre gewünschten Medien unter bibkat.de/moetzingen vor, kommen Sie mit Maske und Ausweis zur Bücherei und wir stellen Ihnen Ihre vorgemerkten Medien zwischen 16 und 18.30 Uhr vor die Tür.

An den weiteren regulären Öffnungstagen Mittwoch und Samstag gilt:

 wir sind verpflichtet, von Ihnen einen Nachweis zu den 3 Gs zu überprüfen.
Um die Bücherei betreten zu können, müssen Sie
geimpft,
oder genesen,
oder getestet sein. Aktuell benötigen Sie dazu einen negativen PCR-Test, der maximal 48 Stunden alt sein darf.
Bitte kommen Sie nach Betreten der Bücherei zuallererst an die Ausleihtheke, damit wir Ihren Nachweis kontrollieren können.
Von Schüler:innen und Kleinkindern benötigen wir keinen Nachweis. 
Bitte halten Sie sich an diese Regelung, tragen Sie Maske und halten Sie Abstand.
Alle Besucher:innen müssen einen Korb nehmen. Sind keine Körbe mehr vor der Tür - bitte warten!
Wir bitten um Verständnis, wenn es dadurch eventuell zu Verzögerungen im Ablauf kommen sollte.

Du gehst in die 1. oder 2. Klasse und hast noch keinen Büchereiausweis?

Komm einfach an einem Dienstag oder Mittwoch während der Öffnungszeiten mit Mama oder Papa in die Bücherei
und löst miteinander die einfachen Aufgaben des Büchereiführerscheins, danach kannst du deinen ersten eigenen Ausweis gleich mitnehmen!


Am Freitag, den 19.11., um 15 Uhr bieten wir ebenfalls einenmTermin für den Büchereiführerschein an. An diesem Termin können 5 Kinder plus ein Elternteil teilnehmen - wir bitten um Anmeldung. (siehe Werbeflyer)
Bei diesem Termin haben wir auch Zeit, Mama oder Papa alle Medien zu zeigen, die wir für Kinder der 1. und 2. Klassen bereitstellen.

Um die Anmeldungen für den Freitagstermin bitten wir bis 11 Uhr.

plakat büfü_tandem_21

Vorlesestunde in der Gemeindebücherei

Am 9. November fand die erste Vorlesestunde, nach längerer Pause, mit einem spannenden Buch von einer Reise durch die Zeit statt.

Es wurde ein kleiner Dino vor dem gefräßigen T-Rex gerettet, Pyramidenrätsel gelöst, den Wikingern bei Schiffsbau geholfen und weitere Abenteuer in fremde Länder und andere Zeiten erlebt. Zum Abschluss haben wir kleine Roboter gebastelt.


Wegen Corona: Anders als ihr es von den anderen Vorlesestunden gewohnt seid, müsst ihr euch diesmal vorher anmelden. Das könnt ihr während der Öffnungszeiten in der Bücherei machen, oder ihr schreibt eine Email an buecherei@moetzingen.de. Vergesst eure Maske nicht!

IMG_3484
flyer_vl_21

Mit #MINTMagie durch den Herbst in der Gemeindebücherei

MINT hat nichts mit der Farbe mint zu tun. Dahinter versteckt sich die Abkürzung für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Und bevor Ihr jetzt denkt. "Och nö, Schule in der Bücherei!", denkt Ihr ganz falsch! Denn dahinter verstecken sich spannende Experimente, optische Täuschungen, Robotik und vieles mehr!

mintmagie

Macht mit und lest mindestens 4 Bücher aus unserem MINT-Regal. Für jedes gelesene Buch bekommt Ihr einen Stempel in Eurer Entdeckungskarte und das lohnt sich, denn Ihr erhaltet dafür eine tolle Überraschungstüte von mintmagie / Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).

Die Aktion läuft für Kinder und Jugendliche zwischen 9-15 Jahren vom 26.10.21 - 18.12.21 und ist kostenlos. Die Entdeckungskarten könnt ihr Euch in der Kinderbücherei abholen. Wir freuen uns auf Euch!

Du möchtest mehr über MINT erfahren? Schau mal hier: mintmagie.de

Die KAUFRAUSCH_Bücher stehen zur Ausleihe bereit!

Roman: Terra Alta.
Geschichte einer Rache (Javier Cercas)

Melchor Marín arbeitet für ein Drogenkartell und wird bei einer Razzia festgenommen. Als er im Gefängnis von der Ermordung seiner Mutter erfährt, beschließt er, nach dem Absitzen der Strafe Polizist zu werden...

Roman: Wo der Wolf lauert (Ayelet Gundar-Goshen
Lilach Schuster hat alles: ein Haus mit Pool im Herzen des Silicon Valley, einen erfolgreichen Ehemann und das Gefühl, angekommen zu sein in einem Land, in dem man sich nicht in ständiger Gefahr wähnen muss wie in ihrer Heimat Israel. Doch dann stirbt auf einer Party ein Mitschüler ihres Sohnes Adam...

Roman: Hier geht's lang. Mit Büchern von Frauen durchs Leben (Elke Heidenreich)
Es waren Bücher von Frauen, die Elke Heidenreich geprägt haben, von frühester Jugend an. Später machte sie das Reden und Schreiben über Bücher zu ihrem Beruf. Und wurde, wie sie heute ist, durch Bücher.

Roman: Die Leuchtturmwärter (Emma Stonex)
In der Silvesternacht verschwinden vor der Küste Cornwalls drei Männer spurlos von einem Leuchtturm. Die Tür ist von innen verschlossen. Der zum Abendessen gedeckte Tisch unberührt. Die Uhren sind stehen geblieben. Zurück bleiben drei Frauen, die auch zwei Jahrzehnte später von dem rätselhaften Geschehen verfolgt werden.

Roman: Von hier bis zum Anfang (Chris Whitaker)
Cape Haven, Kalifornien. In diesem vermeintlichen Idyll muss die 13-jährige Duchess nicht nur ihren kleinen Bruder fast alleine großziehen, sondern sich auch um ihre depressive Mutter Star kümmern, die die Ermordung ihrer Schwester vor 30 Jahren nie verwinden konnte...

Download-Tipp der Woche!

ebiblogo
wolken

E- Roman: Wolkenkuckucksland (Anthony Doerr)

Anthony Doerrs neuer, lang erwarteter Roman "Wolkenkuckucksland" ist eine faszinierende Geschichte über das Schicksal, den unschätzbaren Wert, die Macht, die Magie und die alles überdauernde Überlebensfähigkeit von Büchern, Geschichten und Träumen. (auch als Buch)


Öffnungszeiten:

Dienstag: 16.11.21: 16.00 -18.30 Uhr
Mittwoch: 17.11.21: 16.00 - 18.30 Uhr
Samstag, 20.11.21: 10.00 – 12.30 Uhr
Dienstag, 23. 11. 2021, 16.00 – 18.00 Uhr (click & collect)
Mittwoch, 24. 11. 2021, 16.00 – 18.30 Uhr
Samstag, 27. 11. 2021, 10.00 – 12.30 Uhr
Dienstag, 30. 11. 2021, 16.00 – 18.00 Uhr (click & collect)
Mittwoch, 1. 12. 2021, 16.00 – 18.30 Uhr


Damit Sie zu jeder Zeit ausreichend mit Lese-und Hörstoff versorgt sind, nutzen Sie bitte unser Onleihe-Angebot mit seiner riesigen Auswahl an eBooks, eAudios, eMagazines und ePapers.  Dann haben Sie zwar beim Lesen kein "echtes" Buch in der Hand, können jedoch am PC, Laptop, Tablet, Smartphone oder eReader unter tausenden Büchern, Hörbüchern, Zeitschriften und Zeitungen wählen.  Auch Kinder- und Jugendmedien stehen in großer Zahl in der Onleihe zur Verfügung!
Alle, die die Onleihe zum ersten Mal ausprobieren wollen, finden auf YouTube Videos zu den wichtigsten Funktionen. 

Digitaler Büchereiausweis
Ein engagierter junger Büchereikunde brachte uns den Vorschlag für einen digitalen Büchereiausweis, den wir gerne aufgreifen:
In Apps zur Verwaltung von Kundenkarten (z.B. Stocard) können Sie auch Ihren Büchereiausweis hinterlegen.
Dazu geben Sie Ihre Lesernummer ein und der Büchereiausweis wird mit dem Smartphone gescannt und gespeichert.
Sollten Sie einmal Ihren Büchereiausweis zu Hause vergessen haben, können Sie so per Smartphone darauf zurückgreifen. 

Flohmarktbücher
Wir haben aussortiert und die Flohmarktkisten neu bestückt. Wir freuen uns, wenn Sie sich gegen eine kleine Spende mit Medien für zu Hause ausstatten. Mit den Spenden helfen Sie mit, unseren Bestand aktuell zu halten.

Rund um die Uhr geöffnet unter: buecherei.moetzingen.eu und www.onleihe.de/ebib
Dort finden Sie auch unseren alle zwei Monaten erscheinenden Newsletter, den Sie auch gerne abonnieren können. 

Hier gibt's das Mitteilungsblatt vom 11. November4. November28.Oktober21.Oktober14.Oktober7.Oktober

Adresse:
Schloßgartenstr. 7
71159 Mötzingen
07452-7406001
buecherei@moetzingen.de

Öffnungszeiten:
Dienstag 16:00 bis 18:30 Uhr - nur Abholung vorgemerkter Medien
Mittwoch 16:00 bis 18:30 Uhr - Ausleihe mit beschränkter Personenzahl
Samstag 10:00 bis 12:30 Uhr - Ausleihe mit beschränkter Personenzahl
In den Ferien samstags von 10:00 bis 12:30 Uhr

© 2021 Gemeindebücherei Mötzingen. Alle Rechte vorbehalten.