Mitteilungsblatt vom 14.11.2019

kopf_moetzingen


 

Kaufrausch!

Jeden Herbst findet der Kaufrausch in der Bücherei statt - am 8. November 2019 war es wieder soweit! Wegen der großen Nachfrage wurde kurzfristig beschlossen in den Sitzungssaal des Mötzinger Rathauses umzuziehen.

60 Augenpaare richteten sich auf Herrn Mutlugöz und dieses Jahr auch auf den frischgebackenen Buchhändler Herrn Joppien von der Buchhandlung Zaiser in Nagold. Sie stellten unseren Gästen Bücher vor, über die im Anschluss abgestimmt werden konnte, ob sie für die Bücherei angeschafft werden sollen.
Engagiert, kenntnisreich und unterhaltsam wurden die interessantesten Neuerscheinungen des Jahres vorgestellt. Spannend wurde es dann wieder bei der Auszählung der Stimmzettel, als die gewählten Titel ausgezählt wurden.
Mit Gesprächen unter BuchliebhaberInnen, dem ersten Blättern in den Büchern und einem kleinen Aufstrichbuffet endete der Kaufrausch-Abend.
Das Bücherei-Team arbeitet die gekauften Titel blitzschnell ein, damit unsere LeserInnen sich bald ins Lesevergnügen stürzen können.

IMG_0073

Über 60 begeisterte ZuhörerInnen lauschten in der angenehmen Atmosphäre des Mötzinger Rathauses den mitreißenden Buchvorstellungen von Herrn Mutlugöz und Herrn Joppien.

IMG_3751

Das meist gevotete Buch war "Drei Uhr morgens" von Carofiglio, dicht gefolgt von "Der Sprung" von Lappert und "Blackbird" von Brandt.


Hier stellen wir Ihnen ganz aktuell eine Auswahl der Kaufrausch-Bücher vor:
Die weiteren Bücher aus dem diesjährigen Kaufrausch finden SIe hier.

Roman: Blackbird (Matthias Brandt)
Als der 15-jährige Morten Schumacher, genannt Motte, einen Anruf bekommt, ist in seinem Leben nichts mehr, wie es einmal war. Sein bester Freund Bogi ist plötzlich sehr krank. Aber das ist nur eine der herzzerreißenden Explosionen dieses Jahres, die in Matthias Brandts Roman "Blackbird" Mottes Leben komplett auf den Kopf stellen.

Roman: Drei Uhr morgens (Gianrico Carofiglio)
Eine Fahrt nach Marseille wird für Antonio und seinen Vater zu einer Reise in die Erinnerung und nach innen. Der verschlossene Gymnasiast muss zu einer neurologischen Untersuchung, die vorschreibt, zwei Tage und zwei Nächte ohne Schlaf zuzubringen. Sein Vater, der früh die Familie verlassen hat und zu dem er ein kühles Verhältnis hat, begleitet ihn. Erstmals erfahren die beiden eine nie gekannte Intimität.

Roman: Der Sprung (Simone Lappert)
Eine junge Frau steht auf einem Dach und weigert sich herunterzukommen. Was geht in ihr vor? Will sie springen? Die Polizei riegelt das Gebäude ab, Schaulustige johlen, zücken ihre Handys. Der Freund der Frau, ihre Schwester, ein Polizist und sieben andere Menschen, die nah oder entfernt mit ihr zu tun haben, geraten aus dem Tritt.

Roman: Klopf an dein Herz (Amélie Nothomb)
Diane hat es als Kind nicht leicht, denn ihre Mutter lehnt sie ab. Und zwar radikal. Die Schwester hingegen ist Mutters Liebling. Trotzdem entwickelt sich Diane zu einer starken Persönlichkeit. Sie wird Kardiologin und kümmert sich um kranke Herzen, ganz im Sinne des Dichters Alfred de Musset, der sagte: "Klopf an dein Herz, denn da sitzt dein Genie." Doch damit entfesselt sie Kräfte.

Roman: Gotteskind (John Wray)
Aden Sawyer, achtzehn, hat einen Plan. Er wird sie weit vom Haus ihrer Mutter, in dem die Familienfotos zur Wand gedreht sind, und vom Einfluss ihres dominanten Vaters entfernen. Denn sie ist entschlossen, nach Peschawar in Pakistan zu reisen, um dort in einer Medrese den Islam zu studieren. Mit Hilfe eines Freundes organisiert sie die heimliche Reise. In Pakistan schlüpft sie in eine neue Identität, verkleidet sich als junger Mann...

ebiblogo
brüder

Der Download-Tipp der Woche!

Roman:
Brüder
(Jackie Thomae)

 

Mick, ein charmanter Hasardeur, lebt ein Leben auf dem Beifahrersitz, frei von Verbindlichkeiten. Und er hat Glück - bis ihn die Frau verlässt, die er jahrelang betrogen hat. Gabriel, der seine Eltern nie gekannt hat, ist frei, aus sich zu machen, was er will: einen erfolgreichen Architekten, einen eingefleischten Londoner, einen Familienvater. Doch dann verliert er in einer banalen Situation die Nerven und steht plötzlich als Aggressor da - ein prominenter Mann, der tief fällt. Nominiert für den Deutschen Buchpreis 2019 und den Wilhelm-Raabe-Literaturpreis 2019. (Auch als Kaufrausch-Buch verfügbar.)

Bei uns ist was los!
Bald gibt es wieder neue Tonies!
Am Freitag, 15. November 2019: 16 Uhr findet wieder unser beliebtes Kinderkino statt! Dieses Mal zeigen wir einen Film mit einer sehr berühmten Hexe, der es gerade noch rechtzeitig gelingt, das Weihnachtsfest zu retten! Geeignet für Kinder ab 6 Jahren. Es gibt noch ein paar freie Plätze, deshalb könnt ihr euch noch kurzfristig per Mail an buecherei@moetzingen.de anmelden.

Am Dienstag, 19. November 2019: 14.30 Uhr findet die erste Vorlesestunde für Kinder der 1. und 2. Klassen in diesem Halbjahr statt!

Für alle, die sich schon sehr auf Weihnachten freuen: Die Weihnachtsbilderbücher, Weihnachtsbastelbücher und Weihnachtskochbücher stehen wieder in der Ausleihe! Und hier finden Sie alle Weihnachtsbücher der Onleihe.

Öffnungszeiten:
Samstag, 16. November 2019: 10.00 bis 12.30 Uhr
Dienstag, 19. November 2019: 16.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch, 20. November 2019: 16.00 bis 18.30 Uhr
Samstag, 23. November 2019: 10.00 bis 12.30 Uhr

Zur Erinnerung:
Wir haben alle Medientipps auf dieser Seite für Sie verlinkt, sodass Sie mit nur einem Klick direkt zu den entsprechenden Medien im Online-Katalog der Bücherei kommen. Von dort können Sie die Buchtipps direkt vormerken. Wir legen sie am nächsten Ausleihtag - falls das Medium nicht gerade ausgeliehen ist - für Sie zurück und benachrichtigen Sie, wann Sie Ihren Medienwunsch abholen können. Die Medienempfehlungen aus der Onleihe sind ebenfalls verlinkt, sodass Sie direkt auf die Seite der Onleihe gelangen.


Rund um die Uhr geöffnet unter: buecherei.moetzingen.eu und www.onleihe.de/ebib

Hier gibt's das Mitteilungsblatt vom 7.November 

Adresse:
Schloßgartenstr. 7
71159 Mötzingen
07452-7406001
buecherei@moetzingen.de

Öffnungszeiten:
dienstags von 16.00 bis 18.30 Uhr
mittwochs von 16.00 bis 18.30 Uhr
samstags von 10.00 bis 12.30 Uhr
und jeden Samstag in den Ferien

© 2019 Gemeindebücherei Mötzingen. Alle Rechte vorbehalten.