MINT-Aktionswochen in der Bücherei

Du bist zwischen 9 und 15 Jahre alt? Du interessierst Dich für spannende Sachbücher und hast Interesse an Mathematik, oder Informatik, oder Naturwissenschaft oder Technik?

Vom 26.10.21 bis 18.12.21 kannst Du bei der MINT-Aktion in der Gemeindebücherei mitmachen. Und so geht's:

Lese mindestens 4 spannende Bücher aus unserem MINT-Regal! Für jedes gelesene Buch bekommst Du einen Stempel in Deiner Entdeckungskarte und das lohnt sich, denn Du erhältst dafür eine tolle Überraschungstüte.

Die Aktion läuft vom 26.10.21 - 18.12.21 und ist kostenlos. Die Entdeckungskarte kannst Du Dir in der Bücherei abholen. Wir freuen uns auf Dich!
Bitte bringe auch Deinen Büchereiausweis mit - wenn Du noch keinen hast, kannst Du Dir kostenlos einen ausstellen lassen.

Zusätzliche Informationen bekommst Du auf mintmagie.de, einer Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF).

So sieht Deine Entdeckungskarte aus.
In welchem Bereich möchtest Du neue Entdeckungen machen?
Vielleicht findest Du auch alle 4 MINT-Themen spannend.

Schon mit 4 gelesenen Büchern bist Du mit einer kleinen, "mintigen" Überraschung dabei!

Schau Dir auch mal unsere MINT-Begrüßungstafel im Eingang an 🙂
Und nach dem MINT-Denksport kannst Du Dich mit diesem Ausmalbild entspannen!


Hier stellen wir Dir aus jedem Bereich schon mal ein Buch vor:

Zahlen, Spiralen und magische Quadrate Mathe für jeden

Weltsprache Mathematik: keine Angst vor Gauss und Geodreieck! Wenn wir Geld abheben, einkaufen, Hustentropfen nehmen, Pullover stricken oder Karten spielen: Alles kann mit der universellen Sprache Mathematik beschrieben werden. Der Mathe-Klassiker lädt zum Entdecken, und Experimentieren ein, und stellt die Entdeckungen großer Mathematiker wie Pythagoras, Gauss, Möbius u.a. verständlich dar. So viel Spaß kann Denken machen!

Spielend programmieren lernen mit Scratch, Logo, Python, HTML und JavaScript

Nette Skelette Röntgenbilder von Tieren und Pflanzen

Wusstest Du schon, dass Garnelen Flossen besitzen und der Skorpion mit der Spinne verwandt ist? Unter dem Röntgengerät öffnen sich ganz neue Tierwelten: die imposante Schleiereule entpuppt sich als dürres Klappergestell, die pummelige Hummel hat plötzlich eine Wespentaille und ohne sein flauschiges Fell sieht das niedliche Eichhörnchen aus wie ein Außerirdischer.

Zukunft alles im Wandel

9,6 Mrd. Menschen werden im Jahr 2050 die Erde bevölkern. Doch wie werden sie leben? Wo werden sie wohnen? Und wie werden sie sich fortbewegen? Der WAS IST WAS Band Zukunft erklärt, anhand welcher Faktoren Forscher mögliche Zukunftsvisionen entwickeln: Wie wahrscheinlich sind Megacitys und schwebende Autos?