Dann haben wir für Sie einen Lieblingsbuch-Tipp aus dem Büchereiteam:
"Die langen Abende" von Elizabeth Strout.

Kleiner Wermutstropfen: Wir haben das Buch zwar schon für die Bücherei angeschafft, aber wegen der Schließung müssen Sie sich mit dem Lesen noch etwas gedulden.
Die gute Nachricht: In der Onleihe gibt es ebenfalls drei Bücher von Elizabeth Strout auszuleihen:
"Die Unvollkommenheit der Liebe", "Alles ist möglich" und "Mit Blick aufs Meer" (Pulitzerpreis).
Letzteres empfiehlt sich als Vorbereitung zu "Die langen Abende" zu lesen, denn dort begegnen wir wieder der etwas seltsamen ältlichen Lehrerin Olive Kitteridge.

Der Spiegel schreibt zu "Die langen Abende": "Diese Frau haut einen um". Lesen Sie hier den ganzen Artikel.
Wir sind ebenfalls ganz dieser Meinung: "Dass wir Olive Kitteridge geschenkt bekommen haben, als Figur, gehört zum großen Glück der Literaturgeschichte." Die Frankfurter Rundschau ist auch begeistert!
Die Stuttgarter Zeitung schreibt am 22.April 20: "Ihr neuer Roman „Die langen Abende“ ist ein reifes Meisterwerk."

Übrigens: "Mit Blick aufs Meer" wurde mit der unvergleichlichen Frances McDormand großartig verfilmt. Die DVD können Sie in der Bücherei ausleihen.
Aber jetzt - genug geschwärmt - überzeugen Sie sich einfach selbst und gönnen sie sich Olive at her best!