Und was lesen Sie so, wenn es regnet?


Wir hätten da drei sehr unterschiedliche Lesetipps für Sie!


Wenzel Groszak, Ölbohrarbeiter auf einer Plattform mitten im Meer, verliert in einer stürmischen Nacht seinen einzigen Freund. Nach dessen Tod reist Wenzel nach Ungarn, bringt dessen Sachen zur Familie. Und jetzt? Soll er zurück auf eine Plattform? Vor der westafrikanischen Küste wird er seine Arbeitskleider wegwerfen, wird über Malta und Italien aufbrechen nach Norden, in ein erloschenes Ruhrgebiet, seine frühere Heimat.


Dreißig Jahre war Sonja Chefin eines Hotels am Bodensee; ihr Mann Bruno bekam als Koch sogar einen Stern. Doch dann stirbt Bruno. Also reist sie nach Wales zu Mister Pettibone. Und ist Wales im Regen nicht allemal besser als ein Feinschmecker-hotel ausgerechnet am Bodensee?


Nach heftigen Regenfällen bricht im Norden Schwedens ein Staudamm. Eine Gruppe von Menschen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, kämpft ums Überleben...