Aktuell in der Ausstellung

IMG_1508

Wer war Rosa Parks?

Am 4. Februar vor 106 Jahren wurde eine sehr mutige Frau im Süden der USA, im Bundesstaat Alabama, geboren. Die Afroamerikanerin Rosa Parks veränderte das Leben der Farbigen in den USA, denn sie war es, die die ganze Welt auf die Rassendiskriminierung aufmerksam gemacht hat.

Wenn ihr mehr darüber erfahren wollt, leiht euch diese beiden Bücher aus:

* I am Rosa Parks
(in englischer Sprache)

* Der Bus von Rosa Parks

Wie ein mutig ausgesprochenes NEIN! alles verändern kann, davon erzählt Bens Großvater, als er ihn ins Henry Ford Museum mitnimmt. Dort besichtigen sie den Bus, in dem sich Rosa Parks 1955 weigerte, ihren Sitzplatz einem Weißen zu überlassen und damit den Montgomery Bus Boycott auslöste.
Auf der Nominierungsliste zum Deutschen Jugendliteraturpreis 2012

IMG_1388

Beziehung statt Erziehung lautet das Schlüsselwort
zu Jesper Juuls Familienkonzept.

Jesper Juul, der berühmte dänische Familientherapeut, starb am 25. Juli 2019. Aus diesem Anlass haben wir seine Bücher im Trograum, gleich neben der Sitzecke aufgestellt.

Hier der Link zu seinen Büchern, dem Hörbuch und den eBooks in der Onleihe.

IMG_1386

Ausstellung im Windfang:

Die erste bemannte Mondlandung gelang am 20. Juli 1969. Als erster Mensch war der amerikanische Astronaut Neil Armstrong auf dem Mond. Er sprach beim Betreten der Mondoberfläche den berühmten Satz: "Das ist ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein großer für die Menschheit".

IMG_1168

Im Trograum, über den Sachbüchern für Kinder, finden Sie noch eine Auswahl unserer Medien zum Thema Nachhaltigkeit.

Und Ideen, wie wir gemeinsam die Welt retten können, interessieren auch schon die jungen LeserInnen. Deshalb haben wir gleich neben den Büchern für die Großen, die entsprechenden Bücher für die Kleinen aufgestellt.

IMG_1170
IMG_1094

 

Und für Erwachsene empfehlen wir wärmstens die DVD More than honey und den Roman Die Geschichte der Bienen. Auch als eAudio verfügbar.

Im Juni: Es krabbelt, kriecht, schwebt und fliegt in unseren Insektenbüchern, dass es einen ganz kribbelig macht!

Einen tollen Einblick ins Gesumm und Leben der Bienen gibt es in einer kostenlosen App, die ihr euch aufs Handy laden könnt:

app biene
Bretzel 2 2

Im Mai in der Ausstellung:
Genial regional
Bücher aus und über die Region

Bretzel 2
IMG_0992
IMG_0991
IMG_0993
IMG_0895

Im April galt unser Augenmerk allen Büchern in denen gezwitschert und tirilliert wird:

Wusstest du schon, dass du bei uns ganz tolle Bücher über Vögel findest?

Jetzt, wo es draußen so schön zwitschert, ist genau die richtige Zeit, um sich  spannendes Sachwissen über unsere heimischen Vögel anzulesen!

Auch wunderschöne Bilderbücher, in denen Vögel die Hauptrolle spielen, freuen sich auf Vorleseeltern und eifrige ZuhörerInnen.

Adresse:
Schloßgartenstr. 7
71159 Mötzingen
07452-7406001
buecherei@moetzingen.de

Öffnungszeiten:
dienstags von 16.00 bis 18.30 Uhr
mittwochs von 16.00 bis 18.30 Uhr
samstags von 10.00 bis 12.30 Uhr
und jeden Samstag in den Ferien

© 2019 Gemeindebücherei Mötzingen. Alle Rechte vorbehalten.