MitspielerInnen gesucht

Wenn du gern mit deinen Eltern oder deinen FreundInnen Brettspiele, Würfelspiele, Geschicklichkeitsspiele ... spielst, dann schau dich mal in der Bücherei um.
Die Spiele für Kinder ab 6 Jahren befinden sich im Rollwagen im Eingangsbereich. Zur schnellen Übersicht findest du die Altersangaben auf dem roten Eckenkleber.

Ganz viel Spaß machen diese beiden Spiele:

  

tutto

Tutto
ab 8 Jahren

Mit sechs Würfeln versuchen die Spieler möglichst viele Punkte zu erreichen. Wenn da bloß nicht die Karten wären! Oft lockt ein satter Bonus, doch manchmal muss man hart erkämpfte Punkte auch wieder streichen. Die Würfel fallen, die Spannung steigt!

Der einfache und schnelle Einstieg in das Spielgeschehen hat Tutto zu einem der erfolgreichsten Würfelspiele der letzten Jahre gemacht.
Besonders toll finden wir, dass ihr das Spiel auch in einer größeren Gruppe, bis 10 MitspielerInnen, spielen könnt und garantiert einen Riesenspaß dabei haben werdet! Nach einer Spieldauer von ungefähr 30 Minuten könnt ihr gleich nochmal von neuem loslegen - TUTTO!

Bild 021

Harry Hopper - flipp, flipp, hurra!
Actionsreiches Flippspiel für 2-4 SpielerInnen ab 6 Jahren
Auf der Empfehlungsliste zum "Spiel des Jahres 2016"

Hüüü Hüpf! Pflatsch! Zwei Grashüpfer-Teams haben es auf die Grashalme abgesehen. Dabei ist ganz schön viel Fingerspitzengefühl gefragt! Flippt eure Grashüpfer geschickt in Richtung Grashalm. Denn nur das Team, das als Erstes alles abgegrast hat, schnappt sich zum Schluss den Sieg!
Und wer schon echter Hochsprungprofi geworden ist, testet sein Können bei einem selbstgebauten Geschicklichkeits-Parcours. Wer als erster alle Halme seiner Farbe abgegrast hat, schnappt sich zum Schluss den Sieg und hat ganz nebenbei auch noch seine Feinmotorik trainiert.

Hier könnt ihr euch ein Erklärvideo dazu anschauen.

Wenn ihr gerade Lesen lernt, haben wir auch ein tolles Leselernspiel als Tipp für euch!

leseratte

Die Lese-Ratte
Für 1-4 SpielerInnen ab 6 Jahren

Im spannenden Wettlauf das Lesen lernen.
Hier seht ihr ein Erklärvideo dazu.

Wer huscht denn da verstohlen durchs Bücherregal und knabbert alle Seiten an? Natürlich eine Lese-Ratte! Bei diesem rasanten Lernspiel nehmen ABC-Schützen die Verfolgung des gierigen Nagetiers auf und lernen kinderleicht, wie das geht mit dem Lesen und Verstehen von Texten.

Um die gefräßige Lese-Ratte zu stoppen, müssen alle Spieler zusammen verschiedene Aufgabenkarten lesen. Wenn sie den Text richtig verstanden haben, können sie die passenden Bilder auf dem Wende-Spielplan zusammenschieben. Das muss allerdings gelingen, bevor sich die Ratte durchs Regal genagt hat. Lese-Einsteiger ab 6 Jahren sind hier genau richtig. Die Aufgaben gibt es in zwei Schwierigkeitsstufen, sodass sich dieses unterhaltsame Lernspiel von Mal zu Mal steigern lässt.
Beim Wettlauf mit der Lese-Ratte tauchen Kinder tief in die Welt der Buchstaben, Wörter und ihrer Aussprache ein. Damit ist das Spiel eine willkommene Ergänzung zum schulischen Lernen oder die ideale Vorbereitung darauf. Seinen großen pädagogischen Wert erhält es aus der Anwendung der vielfach bewährten Mildenberger Silbenmethode. Die auf den Textkarten farbig hervorgehobenen Silben führen zum schnelleren Erfassen eines Wortes. Wird es nämlich silbenweise gelesen, klingt ein Wort so, wie wir es schon einmal gehört haben. Kinder lernen auf diese Weise spielerisch, dass Lesen Spaß macht und gar nicht mal so schwer ist.

Ein großer Lesespaß mit pädagogischem Anspruch:
· Verbessert das Textverständnis in skalierbaren Schwierigkeitsstufen
· Steigert die Freude am Lernen und motiviert zur Teamarbeit
· Nach der Silbenmethode von Mildenberger

Adresse:
Schloßgartenstr. 7
71159 Mötzingen
07452-7406001
buecherei@moetzingen.de

Öffnungszeiten:
dienstags von 16.00 bis 18.30 Uhr
mittwochs von 16.00 bis 18.30 Uhr
samstags von 10.00 bis 12.30 Uhr
und jeden Samstag in den Ferien

© 2019 Gemeindebücherei Mötzingen. Alle Rechte vorbehalten.